Halbleinen Küchentuch mit Dürers Hasen von Schlitzer Leinen

Art.Nr.:
1000458
Lieferzeit:
in ein bis zwei Wochen bei Ihnen in ein bis zwei Wochen bei Ihnen (Ausland abweichend)
Farbe:
Garantiesiegel Linenproject

Wir garantieren: Auf LinenProject sind ausschließlich Produkte aus europäischen Manufakturen zu finden.

Ein besonderes Küchentuch

Albrecht Dürers berühmte Zeichnung des Hasen stand Pate bei diesem Geschirrtuch aus Halbleinen. Ein Muß angesichts der großen Dürer-Ausstellung im Frankfurter Städel!
Besonders hübsch und obendrein besonders praktisch sind die Küchentücher aus Halbleinen von der Schlitzer Leinenmanufaktur. Halbleinen ist deutlich besser geeignet, Gläser und Flächen zu trocknen und zu polieren als Baumwolle. Es nimmt viel mehr Feuchtigkeit schneller auf und trocknet auch wieder schneller.

Das Produkt

Leinen ist ein perfekter Stoff zum Träumen: Es nimmt Wasser auf und weist Schmutz ab. Erleben Sie eine neue Natürlichkeit beim Trocknen und Polieren.
Es ist nicht allgemein bekannt, dass die weltbeste Flachsqualität in Deutschland und Westeuropa wächst. Die Pflanze Flachs kommt nahezu ohne Dünger aus. So fördert Flachs die nachhaltige, ökologische Landwirtschaft. Leinen aus Deutschland zeichnet sich durch eine herausragende Qualität und eine besonders hohe Langlebigkeit aus, dabei sind die Produktvariationen vielfältig: Für Kleidung, feine Tisch- und Wohnkultur sowie herausragende Bettaccessoires.
Die Tücher werden in Deutschland von erfahrenen Fachkräften genäht. Um die Stoffe strapazierfähiger zu machen wird ein festeres Halbleinen in verstärkter Qualität eingesetzt.
Material: 50% Leinen / 50% Baumwolle
Herkunft: Made in Germany

Die Manufaktur

Die Schlitzer Leinen-Industrie Driessen ist ein Unternehmen mit Tradition und einem Selbstverständnis für hohe Handwerkskunst.
Die Schlitzer Leinenmanufaktur setzt auf die Einhaltung traditioneller Werte und verbindet dies mit modernen Trends "Made in Germany".
Das Unternehmen ist Mitglied im "Masters of Linen" Verband.

Die Pflege

Aus unserem Alltag wissen wir: Das Besondere und uns Wichtige braucht eine gute Pflege. Ausgezeichnetes erfordert viel Liebe und Zuneigung. Ähnlich verhält sich die Pflege von Leinen und Halbleinen. Waschen Sie Leinenwaren immer schonend. Zum Trocknen können Sie Leinen aufhängen. Nach jedem Waschvorgang sorgt die Reinheit und Frische für ein außergewöhnliches Wohlbefinden.
LinenProject hat sich zur Spitzenqualität verpflichtet: Das integrierte Qualitätsmanagement fertigt von jeder Stoffrolle Waschproben an, um den korrekten Wascheinlauf zuzugeben. Alle Maße sind somit Maße nach der Wäsche. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne ausführliche Waschanleitungen zu.
Waschbar in der Maschine bei 60 °C, Schrumpfen: max. 3 %, trocknergeeignet. Wie bei allen Textilien gilt aber: Ohne Trockner lebt ihre Tischwäsche länger. Bitte keine Waschmittel mit optischen Aufhellern verwenden. Ob Sie diese Leinenwäsche bügeln oder nicht ist reine Geschmackssache. Leinen knittert edel, heißt es nicht zu unrecht. Auf der anderen Seite scheint manchem das Bügeln von Leinen ein Kunststück für sich zu sein. Dabei ist es leichter als man denkt, wenn Sie ein paar wichtige Dinge beachten: Dieses Leinen hat keinerlei chemische Ausrüstung, daher sollte sie am besten im feuchten Zustand leicht in Form gezogen und über die Leine gehängt werden. Bügeln Sie Leinen nicht, wenn der Stoff schon trocken ist sondern mit Restfeuchte, Einstellung ,Leinen' am Bügeleisen, dann geht es wesentlich leichter.