Alma - Tischwäsche aus reinem Leinen von der Alfred Collection

Lieferzeit:
in ein bis zwei Wochen bei Ihnen in ein bis zwei Wochen bei Ihnen (Ausland abweichend)
Größe:


Garantiesiegel Linenproject

Wir garantieren: Auf LinenProject sind ausschließlich Produkte aus europäischen Manufakturen zu finden.

134,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Leinen ist ein perfekter Stoff zum Träumen: Es nimmt Wasser auf und weist Schmutz ab. Erleben Sie eine neue Natürlichkeit  – mit hohem Wellnessfaktor für Körper, Geist und Seele. Leinen ist ein intelligenter Stoff: in den heißen Nächten des Sommers kühlt der Stoff und wärmt im Winter.

Schaut man sich die Alfred Collection von Marie Mees and Cathèrine Biasino genau an, findet man sich schnell in einer Welt, die sich intensiv mit jedem Detail beschäftigt. Die Versessenheit fürs Detail wird oft als eine quasi Ergänzung des großen Ganzen gesehen, doch eigentlich  finden wir im Detail die Essenz dessen, was uns auf den ersten Blick gar nicht auffällt. In einer Welt oberflächlicher Bilder sind die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die im Detail liegen, aber das Ganze ausmachen, für viele schwer zu erkennen. Es ist selten, dass ein Designer und  Produzent sich den weniger auffallenden Details mit solch akribischer Hingabe zuwendet.
 
Genau in dieser Einführung raffinierter Elemente, die auf den ersten Blick kaum erkennbar sind, finden wir den Schlüssel zum Verständnis, warum die Bettwäsche, die feinen Tischtücher und die anderen Produkte von der Alfred Collection so ansprechend und faszinierend sind.

Die Tischwäsche wird in Belgien von erfahrenen Fachkräften genäht. Auf Wunsch können auch Ihre persönlichen Maße angefertigt werden. Die Tischläufer werden als Paar geliefert, die Servietten zu je 4 und die Geschirrtücher zu je 3 Stück.

In der Alfred Collection zeigt sich der unbedingte Wille von Marie Mees und Cathèrine Biasino, eine zeitlos elegante Kollektion höchst außergewöhnlicher Haushaltswäsche zu schaffen, die deutlich geprägt ist vom Verständnis und von der Leidenschaft für Stoffe.

Ein wichtiges Element ist die Erschaffung und die Kontrolle des gesamten Prozesses der Entstehung - von der Kreation des Designs, der Auswahl der Stoffe, der Fertigung der Produkte bis zum Finish und der peniblen Qualitätskontrolle.

Jedes Glied in dieser Kette ist von gleicher Wichtigkeit und erhält die gleiche Aufmerksamkeit, wird mit der gleichen Energie verfolgt. Das Ergebnis sind zeitlos schöne und fast zeitlos haltbare Produkte.

Wie pflege ich Leinen

Aus unserem Alltag wissen wir: Das Besondere und uns Wichtige braucht eine gute Pflege. Ausgezeichnetes erfordert viel Liebe und Zuneigung. Ähnlich verhält sich die Pflege von Leinen und Halbleinen. Waschen Sie Leinenwaren immer schonend. Zum Trocknen können Sie Leinen aufhängen. Nach jedem Waschvorgang sorgt die Reinheit und Frische für ein außergewöhnliches Wohlbefinden.

LinenProject hat sich zur Spitzenqualität verpflichtet: Das integrierte Qualitätsmanagement fertigt von jeder Stoffrolle Waschproben an, um den korrekten Wascheinlauf zuzugeben. Alle Maße sind somit Maße nach der Wäsche. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne ausführliche Waschanleitungen zu.

Waschbar in der Maschine bei 60 °C, Schrumpfen: max. 3 %, trocknergeeignet. Wie bei allen Textilien gilt aber: Ohne Trockner lebt ihre Bettwäsche länger. Bitte keine Waschmittel mit optischen Aufhellern verwenden. Ob Sie diese Leinenbettwäsche bügeln oder nicht ist reine Geschmackssache. Leinen knittert edel, heißt es nicht zu unrecht. Auf der anderen Seite scheint manchem das Bügeln von Leinen ein Kunststück für sich zu sein. Dabei ist es leichter als man denkt, wenn Sie ein paar wichtige Dinge beachten: Diese Bettwäsche hat keinerlei chemische Ausrüstung, daher sollte sie am besten im feuchten Zustand leicht in Form gezogen und über die Leine gehängt werden. Bügeln Sie Leinenbettwäsche nicht, wenn sie schon trocken ist sondern mit Restfeuchte, Einstellung ‚Leinen‘ am Bügeleisen, dann geht es wesentlich leichter.